Mein Hauptmedium ist die Farbe, die ich auf Leinwand ebenso verarbeite wie auf Wand-, Holz- oder Autoteilen.

(zur Diashow bitte auf die jeweilige Kachel klicken)

 

Meine Kunst soll Räume öffnen, sie positiv verändern und dem Betrachter einen schnellen Zugang zur Darstellung ermöglichen. Die Motive sind der Natur und den Symbolen verschiedener Kulturen entnommen und zu meiner eigenen Farb- und Formsprache verwoben.

 

Als Duo "2mal-Malerei" arbeite ich seit 2009 mit der Künstlerin Ingrid Strohkark zusammen.
www.2mal-malerei.de

Im Trio "THREE FOR WALL" gestalte ich gemeinsam mit Michaela Heidlas-May und Pia Grambart-Delalic.